Telefonische Beratung

Reisezeit: 10. - 13. April 2020

Thüringer Ostergeflüster...

Goethes Weimar & Blumenpracht Erfurt

Gehen Sie im schönen Thüringen dem Osterhasen auf die Spur! Genießen Sie die Blumenstadt Erfurt, lassen Sie sich vom aufblühenden Weimar begeistern und "treffen" Sie den Osterhasen!
4 Tage | Thüringen | Thüringens Städte
p.P. ab 199,00 €
  • 3x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel
  • Fischessen zum Karfreitag im Rahmen der Halbpension
  • 2x Audiogeräte inkl. 1 Sender mit Mikro + Ohrhörer für die Gäste
  • 2stündige Gästeführung in der Weimarer Innenstadt
  • freie Zeit in Weimar
  • 1stündige Führung durch den Schlosspark Belvedere (Gruppe 1 bis 25 Personen)
  • Halbpension als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Osterüberraschung auf dem Zimmer
  • 1,5stündiger Stadtrundgang Erfurt
  • Eintritt zum Ostersonntagsfest im egapark
  • Halbpension als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs

Tag 1: Willkommen in Thüringen

Am Nachmittag beziehen Sie Ihr gemütliches Hotel. Freuen Sie sich auf unbeschwerte Tage. Gern geben wir auch individuelle Tipps für Ihre Anreise!

Tag 2: Ostern bei Goethe - Weimar im Frühling

Der Tag beginnt im Zentrum der Klassiker-Stadt. Ihr Gästeführung heißt Sie willkommen und nimmt Sie während einer zweistündigen Stadt(ver)führung mit auf eine fesselnde Zeitreise! Goethe und Schiller schwärmten für Weimar; Liszt, Anna Amalia und andere reihten sich ein. Kurze Wege, Ruhe und Beschaulichkeit stehen für Weimar. Zwischen zahlreichen Cafés, historischen Häusern und ganz viel Grün lassen Sie es sich gut gehen - der ideale Platz, um zu entspannen, Neues zu entdecken und die Seele baumeln zu lassen!

Am Nachmittag führt Sie Ihre Reise weiter auf eine Anhöhe vor den Toren der Stadt. Sie betreten hier den frisch erblühenden Schlosspark Belvedere. Herzog Ernst August von Sachsen-Weimar und Eisenach ließ die barocke Sommerresidenz zwischen 1724 und 1748 errichten. Orangerie sowie ein Lust- und Irrgarten schließen sich unmittelbar an. Erfahren Sie während eines geführten Spaziergangs mehr & genießen Sie die Zeit!

Tag 3: Erfurt - Blumiges Rendezvous am Ostersonntag

Wer in Erfurt verweilt, der kann (et)was erleben. Dies ist Einladung und Versprechen zugleich in der Thüringer Landeshauptstadt! Die günstige Lage an alten Handelsstraßen, ein reges Markt- und Handelsleben und eine Königspfalz ließen Erfurt in vergangenen Jahrhunderten aufblühen. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Dom und Severikirche punktet die Stadt mit einem fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Bummeln Sie mit Ihrem Gästeführer auch über die berühmte Krämerbrücke und lauschen Sie Geschichten aus der charmanten Blumenmetropole.

Der Rest des Tages steht im Zeichen der "Blumenstadt", wie man Erfurt auch nennt: Das weitläufige Gelände des egaparks fasziniert mit seiner alljährlichen Blumenpracht. Themengärten, tropische Pflanzenschauhäuser, Schmetterlingshaus, japanischer Fels- und Wassergarten zeugen von großer Gartenbaukunst. Der ganz besondere Höhepunkt: Zum alljährlichen Ostersonntagsfest wird der Osterhase mit dem Hubschrauber eingeflogen, und das Ostershowprogramm mit Antenne Thüringen sorgt für Musik und gute Laune!

Tag 4: Auf Wiedersehen

Nach so viel Blumenduft & Erholsamkeit heißt es Abschied nehmen. Genießen Sie den Frühling!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

10.04.2020 – 13.04.2020

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Anmerkungen und Wünsche