Telefonische Beratung

Reisezeit: Mai 2019 - Oktober 2020

Tanz & Wein zum Saisonauftakt

Dresden rundum & Meißen erlebnisreich

Lernen Sie das klassische "Elbflorenz" kennen, genießen Sie ein gutes Tröpfchen im sächsischen Weinland oder den Blick auf die Stadt vom Wasser aus bei einer Schifffahrt auf der Elbe. Und beim Tanzabend ist beste Unterhaltung garantiert.
4 Tage | Dresden & Elbland | Sachsen
p.P. ab 199,95 €
NEU
  • 3x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü im Feldschlösschen Stammhaus (Menü 1)
  • 3stündige Stadtführung Dresden, Kombination Rundfahrt/Rundgang
  • 2. Gästeführer ab 35 Personen für 1,5stündigen Stadtrundgang Altstadt Dresden
  • Alleinunterhalter zum Tanzabend im Hotel
  • ganztägige Gästeführung mit geführtem Stadtrundgang Meißen
  • 1,5stündige Kellerführung durch die WeinErlebnisWelt inkl. 1 Glas Saxecco
  • rustikale Winzerplatte (Hausschlachtenes)

Tag 1: Herzlich Willkommen!

Wir heißen Sie herzlich Willkommen! Am Nachmittag beziehen Sie Ihr Wunschhotel. Sie haben Zeit für einen individuellen Bummel. Oder nutzen Sie doch die vielfältige Museumslandschaft der Stadt! Am Abend stärken Sie sich im urigen Restaurant Feldschlösschen Stammhaus.

Tag 2: Dresden klassisch

Gerade das "Elbflorenz" war immer wieder Kulisse für große Leidenschaften. Hier fand ein preußischer Prinz mit einer nicht standesgemäßen Frau sein Glück. Hier baute ein Kurfürst seiner Mätresse einen Palast. Hier begegnete der große Dichterfürst Schiller der Gustel von Blasewitz und verewigte sie viele Jahre später in "Wallensteins Lager". Lassen Sie sich bei der heutigen Stadtführung (kombiniert Rundfahrt und Rundgang) mit durch die Geschichte der Stadt nehmen! Nachdem Sie den besten Überblick haben, nehmen Sie auf Wunsch in der Frauenkirche Platz. Lassen auch Sie sich von diesem beeindruckenden Gotteshaus gefangen nehmen, lauschen Sie den Orgelklängen bei einem Anspiel und der wechselvollen Geschichte der Hauses bei einer zentralen Führung (zubuchbare Lestung).

Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Gern buchen wir auch eine Schifffahrt auf der Elbe zu! Gehen Sie an Bord und lassen Sie die Stadtsilhouette noch einmal vom Wasser aus auf sich wirken. Sie passieren auf dem Weg nach Pillnitz die drei Elbschlösser und genießen bei besten Ausblicken Kaffee und Kuchen.

Der Abend wird unterhaltsam. Ein Alleinunterhalter spielt auf und Sie können das Tanzbein schwingen.

Tag 3: Sächsischer Wein in der Porzellanstadt

"Die Wiege Sachsens" ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Die Elbe schlängelt sich gemächlich dahin, über Brücken "springt" man von einer Elbseite auf die andere. Egal, von wo man auf die Stadt blickt, der Burgberg überragt die Stadt und ist DAS Wiedererkennungsmerkmal. Aber nicht nur Dom und Albrechtsburg stehen für Meißen - im nordöstlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands wird das Leben in zahlreichen kleinen Höfen und Cafés bei gutem Wein und regionaler Küche einfach genossen. Wir zeigen Ihnen heute, wo der Wein herkommt, und verkosten den guten Tropfen natürlich auch, bevor Sie durch die Altstadt wandeln und die Winzerstuben in den Kopfsteinpflastergassen persönlich testen können! Ein Gästeführer begleitet Sie dabei den ganzen Tag, plaudert von der 1000-jährigen Geschichte der Stadt und hat dabei so manche Anekdote im Gepäck!

Tag 4: Auf Wiedersehen

Schon heißt es Abschied nehmen - mit vielen Eindrücken von all den Dresdner Schön- und Besonderheiten endet Ihr Aufenthalt und Sie treten die Heimreise an.

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

01.05.2019 – 31.10.2020

35

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
Preis auf Anfrage p.P.

16,15 EUR p.P.

6,90 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche