Telefonische Beratung

Reisezeit: Mai 2019 - Oktober 2020

Lichterkahnfahrt & Handwerkskunst

Spreewaldidylle und Romantik pur

Viele Sagen ranken sich um das "Land der 1000 Fließe". Mystisch und wunderschön zugleich wird es bei einer Kahnfahrt in der Abenddämmerung. Geschichten von Ihrem Fährmann begleiten Sie!
3 Tage | Brandenburg | Spreewald
p.P. ab 148,00 €
NEU
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im gehobener Komfort Hotel
  • Abendessen als 3-Gang- Menü o. Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • ganztägige Gästeführung "Spreewald"
  • Betriebsführung Spreewälder Gurkenherstellung inkl. Begrüßungsschnaps, Verkostung verschiedener Gurken, Einkaufsmöglichkeit
  • Abendessen als Spreewälder 2-Gang-Menü = Hauptgericht + Eistörtchen
  • 2stündige "Sagenhafte" Lichterkahnfahrt inkl. Begrüßungsgetränk

Tag 1: Preußens Gloria - Potsdam

Wenn Sie auf der Anreise Zeit haben, empfehlen wir einen Abstecher nach Potsdam. Es erwarten Sie Glienicker Brücke, das Neue Palais, Schloss Cecilienhof und natürlich ein Spaziergang durch die riesige Parkanlage des im Rokoko-Stil erbauten Schlosses Sanssouci. Direkt dahinter befindet sich eine ungewöhnliche Besonderheit: die Windmühle von Sanssouci! Erkunden Sie dieses märchenhafte Museum inmitten von barocken Schlössern, zauberhaften Parks und Gärten bei einer Führung. Lassen Sie sich in eine andere Zeit versetzen, bevor Sie nach Cottbus fahren und Ihr 4-Sterne Hotel beziehen und gemeinsam zum Abendessen Platz nehmen! (Stadt-und Mühlenführung zubuchbar)

Tag 2: Cottbuser Postkutscher, Gurke & eine Lichterkahnfahrt

Der Tag beginnt in Ihrem "Zuhause auf Zeit" - in Cottbus. Bei einer Stadtführung entlang der mittelalterlichen Stadtmauer, erleben Sie das Flair von Cottbus, erfahren alles über den Cottbuser Postkutscher und die Krebse. Der dazugehörige Zungenbrecher darf natürlich nicht fehlen! Danach dreht sich alles um den berühmtesten Exportschlager des Spreewaldes - die Gurke! Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, wie und wo diese wächst und ins Glas kommt, dann sind Sie bei dieser Tour genau richtig. Sie sind live dabei, wenn die knackigen Gurken ins Glas "springen", können das kleine Bauernmuseum anschauen und sich vielleicht sogar beim Gurkenangeln versuchen. Begrüßt werden Sie mit einem Fruchtlikör, verkosten verschiedene Gurkensorten, und Zeit zum Einkaufen bleibt natürlich auch. Der Tag verging fast wie im Flug. Gegen 17 Uhr ist in einem typischen Spreewaldgasthaus der Tisch zum Abendessen für Sie gedeckt. Stärken Sie sich für den Höhepunkt Ihrer Reise. Im Schein der untergehenden Sonne tauchen Sie in die Sagenwelt des Spreewaldes ein. Ob Mittagsfrau, Lutki oder Plon, auf dieser Kahnfahrt lauschen Sie den mystischen Geschichten unserer Sagengestalten. Die Geschichten sind so anschaulich erzählt und gespielt, dass Ihnen bestimmt nicht langweilig wird. Denn jeden Moment könnte wieder eine neue Sagengestalt zwischen dem Geäst auftauchen, während Sie sich vom Fährmann durch die Abenddämmerung staaken lassen.

Tag 3: Auf ein Wiedersehen!

Im Hotel können Sie noch ein ausgiebiges Langschläferfrühstück genießen, bevor Sie die Heimreise antreten!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

01.05.2019 – 31.10.2020

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
4,00 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche