Telefonische Beratung

Reisezeit: 19. - 21. Juni 2020

Krämerbrückenfest in Erfurt

Wenn es in Erfurt am Schönsten ist...

Das Erfurter Krämerbrückenfest hat Tradition! Es gilt als das größte Altstadtfest Thüringens. Seien Sie dabei und lassen Sie sich begeistern!
3 Tage | Thüringen | Thüringens Städte
p.P. ab 87,50 €
  • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel
  • 2stündige Gästeführung in der Weimarer Innenstadt
  • 2. Gästeführer für den Stadtrundgang ab 25 Gästen
  • 2stündiger Stadtrundgang Erfurt
  • freie Zeit zum Besuch des Krämerbrückenfestes

Tag 1: Weimar klassisch

Erstes Ziel Ihrer Thüringen-Reise ist Weimar. Der Charme der Klassiker-Stadt wird bestimmt von seinen Parks und Gärten. Hinzu kommen die Schlösser Belvedere, Tiefurt und Ettersburg. Dichterfürsten, Bauhaus oder berühmte Frauenpersönlichkeiten - lernen Sie Weimar aus verschiedenen Blickwinkeln kennen und gehen Sie während einer zweistündigen Stadt(ver)führung auf eine fesselnde Zeitreise!

Am frühen Abend beziehen Sie Ihr Hotel. Gern buchen wir ein Abendessen im Hotel oder in einem Innenstadtrestaurant zu!

Tag 2: Erfurter Krämerbrückenfest

Wer in Erfurt verweilt, der kann (et)was erleben - dies ist Einladung und Versprechen zugleich in der Thüringischen Landeshauptstadt! Die günstige Lage an alten Handelsstraßen, ein reges Markt- und Handelsleben und eine Königspfalz ließen Erfurt in vergangenen Jahrhunderten aufblühen, und neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Dom und Severikirche punktet die Stadt mit einem fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Bummeln Sie mit Ihrem Gästeführer durch die Stadt und lauschen Geschichten aus der charmanten Blumenmetropole.

Danach haben Sie Zeit, das Krämerbrückenfest, Thüringens größtes Altstadtfest, zu besuchen. Es lädt in wunderschöner Kulisse ein und wird bestimmt auch Sie verzaubern. Musik, Theater und Unterhaltung rund um die Krämerbrücke laden zum Verweilen ein. Straßentheater, Künstler und Gaukler erfüllen mit Musik und Darbietungen die Gassen und Plätze der Erfurter Altstadt. Eine Attraktion ist der Mittelaltermarkt, auf dem Thüringer Handwerker ihre Erzeugnisse darbieten. Tauchen Sie ein in das bunte Gewimmel und genießen Sie!

Tag 3: Hier geht es um die Wurst

Nach einem tollen Volksfest und vielleicht auch einem Andenken daran im Gepäck geht es heute wieder nach Hause. Zuvor haben Sie aber noch die Gelegenheit, eine weitere Thüringer Besonderheit zu entdecken: Es geht um die Wurst! Das 1. Deutsche Bratwurstmuseum öffnet seine Tore für Sie (zubuchbare Leistung). Erfahren Sie Erstaunliches zu Geschichte, Tradition und kulturellem Stellenwert der Bratwurst im gesellschaftlichen Leben im Allgemeinen und der Thüringer Bratwurst im Besonderen. Selbstverständlich dürfen Sie die Original Thüringer Bratwurst auch verkosten! Alternativ bietet sich ein Abstecher in den Kristallhof an (bei Nächtgung in Jena)!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

19.06.2020 – 21.06.2020

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
22,00 EUR p.P.

Preis auf Anfrage

8,00 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche